Politiker allein gelassen

Nachdenkliches über Politiker und Lobbyismus: wir wählen sie alle 4 Jahre und dann lassen wir sie allein. Kein Wunder dass die Demokratie verkümmert. Spenden Sie Aufmerksamkeit und Druck. Alleine haben wir keine Chance, aber gemeinsam sind wir eine Macht. EVAL Datenbank: UNTE29-V42-Die Anstalt: Politiker allein gelassen-3-2min-Zitat ZDF-Die Anstalt 9.12.2014

Stadt Tulln vorbildliches Umweltverhalten

Österreich-BildStadt Tulln / Donau: oberste Priorität ist langsamer wachsen. Lebensqualität und soziales Miteinander. Wichtig: Boden schützen, Regenwasser versickern lassen. Böden von Kindern geliehen. EVAL-Datenbank: POLI35o-V41-Kostbar und schützenswert-6-2min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018  

Regenwurm für gesunden Boden: Klimabündnis

Regenwurm „Ingenieur“ des Bodens, Regenwurmfarm in Absdorf: wenn Regenwurm arbeitet ist der Boden gesund und belebt. Klimabündnis Österreich: jeder Einzelne muss sein Verhalten überprüfen, viele kleine Schritte um Boden zu schützen und die Ernährung zu sichern. EVAL-Datenbank: POLI35o-V40-Kostbar und schützenswert-5-3min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018

Mehr Erderwärmung durch zubetonierte Böden

Überschwemmungen durch zu wenig freie Flächen. Kurt Weinberger, Hagelversicherung: zubetonierter Boden nimmt kein CO2 auf, zunahme Erderwärmung, Teufelskreis. In Niederösterreich 41.000 bäuerliche Betriebe. EVAL-Datenbank: POLI35o-V39-Kostbar und schützenswert-4-1min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018

Zubetonierung des Bodens

Niederösterreich ist sehr fruchtbar, aber es werden Riesenflächen durch unseren Lebensstil zubetoniert. Kurt Weinberger, Hagelversicherung: jeden Tag werden in Österreich 30 Fussballfelder zubetoniert, jährlich werden 0,5% der  Agrarfläche in Österreich zerstört, das heißt in 200 Jahren hätten wir keine Äcker und Wiesen mehr. EVAL-Datenbank: POLI35o-V38-Kostbar und schützenswert-3-2min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018  

Fruchtbare Böden global ungerecht verteilt

Ca. 95% aller Lebensmittel und nachwachsenden Rohstoffe kommen aus dem Boden. BOKU-Wissenschaftler Winfried Blum: Nahrungs-und Futtermittel und Rohstoffe von 12% der Böden der Welt, davon 2/3 auf Nordhemisphäre. Riesen-Hungerproblem für Süden, besonders Afrika. EVAL-Datenbank: POLI35o-V36-Kostbar und schützenswert-2-1min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018  

Boden ist lebendige Substanz

Der Boden ist eine lebendige Substanz, höchst sensible und komplexe Wunderwelt. In einer Handvoll Boden sind so viele Lebewesen wie Menschen auf der ganzen Welt. Boden kann viele Störungen puffern. EVAL-Datenbank: POLI35o-V36-Kostbar und schützenswert-2-1min-Zitat ORF2-Ö-Bild 10.7.2018

Zuwanderung in Sozialsysteme

Hilfsorganisationen fürchten Verschärfung der Situation bei Notstandshilfe, Mindestsicherung, Familienberatung, Ganztagsschulen. FPÖ: Ungehinderte Zuwanderung in Sozialsysteme verhindern. E. Fenninger, Volkshilfe: mit Realität nichts zu tun, nur 10% der Flüchtlinge sind von Maßnahmen betroffen. EVAL-Datenbank: POLI35o-V35-Kinderarmut in Ö-3-2min-Zitat ORF2-Report 10.7.2018  

Schwerwiegende Folgen in der Jugend

Wenn es im frühen Alter keine Unterstützung bei guter Bindung zur Mutter gibt, sind die Folgen bei 19-Jährigen:  Störung des Sozialverhaltens, Sucht u.ä. In Österreich sind 324.000 Kinder und Jugendliche armutsgefährdet. Weniger Sozialkontakte, dafür mehr gesundheitliche Probleme, Schulabbruch, keine Jobs. EVAL-Datenbank: POLI35o-V33-Kinderarmut in Ö-1-2min-Zitat ORF2-Report 10.7.2018-Kinderprobleme/Jugendprobleme/

Die Fundamente der EVAL Bewegung: Was EVAL im Detail bedeutet

EVAL- Datenbank: SONS11-T02 Stand 26.7.2018  Ablehnung jeder direkten, indirekten oder verbalen Gewalt Neue Gesprächs-und Diskussions-Kultur, insbesondere auch in der Politik Keine Verunglimpfungen oder Beleidigungen der Gesprächspartner Ständiges Bemühen einen Konsens zu finden (Systemisches Konsensieren) Vorrang für die Macht des Arguments als Antwort auf linken-, rechten- und religiösen Radikalismus Einsatz fürweiterlesen

Die Fundamente der EVAL Bewegung Fortschritte in der Welt-Geschichte

EVAL- Datenbank: SONS11-T01 Stand 26.7.2018 Die Menschheit hat in den letzten Jahrhunderten gewaltige technische Fortschritte gemacht, die nicht immer nur zum Segen des Planeten erfolgten. ( Beispiele Dynamit, Internet). Im zwischenmenschlichen Bereich hat es jedoch seit tausenden Jahren keinerlei Fortschritt gegeben: wir schlagen uns nach wie vor die Schädel mitweiterlesen