Hawkins dunkle Visionen

Der weltberühmte Wissenschaftler Stephen Hawkin warnte kurz vor seinem Tod: wir befinden uns im gefährlichsten Zeitpunkt der Menschheitsgeschichte. Schon in 100 Jahren brauchen wir eine zweite Erde. Gigantisches Artensterben, globale Naturzerstörung, Umweltverschmutzung, katastrophale Auswirkungen des Klimas usw.

Schreibe einen Kommentar