Ehrfurcht Vor Allem Leben
Gemeinnützige Gemeinschaft zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens der Menschen und des respektvollen Umgangs mit der Natur. Vernetzungsplattform für alle Initiativen, Gruppen und Vereine, die sich zum EVAL-Prinzip bekennen und zur Verbreitung des EVAL-Info-Systems (EIS).

Profitgier und Inkompetenz in Indien

In Indien verhungern 1 Mio. Kinder pro Jahr, aber durch Korruption, Profitgier und Inkompetenz verrotten Millionen Tonnen Reis, das 6-fache von dem was nötig wäre um den Hunger der Kinder zu beseitigen. HUNG01-V09
weiterlesen

Plastik in Nahrungskette- Weltverbrauch

Plastik gerät über Umwege in Nahrungskette. 671 Fische von 6 verschiedenen Arten untersucht, mehr als 1/3 zumindest 1 Plastikteil im Magen.  Westeuropäische Familie 92 kg, USA 130 kg, Asien 13 kg  Plastik pro Jahr und Kopf. UMWE04-V23
weiterlesen

Plastik in Nahrungskette

Hunderte Tonnen Plastik-Abfälle täglich in Ozeane, 650 to jede Stunde weltweit. 1 Mio km² Müllstrudel Pazifik. Sonne und Salz zerlegen Plastik und landen in Mägen der Meerestiere und somit auf den Tellern. UMWE04-V22
weiterlesen

Plastik im Meer

Planet überschwemmt von Plastik, Robbe mit Ring um Hals muss grausam sterben. Situation hoffnungslos, immer schlimmer, exponentielles Wachstum. Radikale Wende nötig, kleine Verbesserungen sinnlos. UMWE04-V21
weiterlesen

BGE-PP-Vortrag-170714 BGE SOAK2017

BGE-PP-Vortrag-170714 BGE SOAK2017 GESE75-TB02
weiterlesen

Kurzbericht über den 18. BIEN Kongress

Kurzbericht über den 18. BIEN Kongress GESE75-T03
weiterlesen

BGE Argumente und Gegenargumente-150716

Was spricht für ein „Bedingungsloses Grundeinkommen“ (BGE)? und Unsere Antworten auf mögliche Einwände (16. Juli 2015) Das BGE ist eine Geldzahlung, die jeder Mensch von Geburt an bis zum Lebensende (monatlich) erhält (Menschenrecht). Vier Kriterien für das emanzipatorische Bedingungslose Grundeinkommen (BGE): bedingungslos allgemein personenbezogen existenz- und teilhabesichernd Das BGE ersetztweiterlesen
weiterlesen

Der Mann ist das Problem

Der wehleidige Mann hat Angst vor dem Zahnarzt, aber zettelt Kriege an. MENS06-A01
weiterlesen

Lobbyismus USA in Deutschland – Knutti warnt

Klare Verbindungen zwischen Klimawandel-Skeptikern in USA und Deutschland. In USA werden Klimaskeptiker von Superreichen und der Öl- und Gasindustrie finanziert und unterstützen Institute in Deutschland auf die sich die AfD berufen. Knutti Reto Prof. TH Zürich: Menschengemachter Klimawandel überall sichtbar und ist absolut unbestritten, der grösste Teil ist menschengemacht. UMWE86-V20
weiterlesen

EIKE und AfD

EIKE in Jena: Klimawandel ist Schwindel. AfD-Politiker Rainer Kraft: Treibhauseffekt ist Hirngespinst, es gibt keinen. AfD-Antrag: die sogenannte Klimaschutz-Politik revidieren, Unterstützer DI Michael Limburg und DI Burkard Reimer. Schellnhuber Hans Joachim PIK: Viele AfD-Leute haben mit Klima nichts am Hut und rennen zu Profil-Neurotikern und nicht zur Wissenschaft. UMWE86-V17
weiterlesen

CFACT Unterstützung durch Industrie

CFACT=Comitee For A Constructive Tomorrow: Wahre Gefahr sind Gesetze die im irrigen Glauben umgesetzt werden dass der Mensch Einfluss auf Klimawandel hat. Finanzierungen werden verschleiert. Spender sind Öl-, Gas- und Kohleindustrie sowie Chemie und Pestizide. Einfluss reicht weit bis nach Deutschland. UMWE86-V16
weiterlesen

Heartland Institut Spender

Heartland Wissenschafts-Direktor Jay Lehr: Erwärmung durch CO2 größter Schwindel der Menschheitsgeschichte. 13 Punkte Aktionsplan für Trump, u.a. Ausstieg Pariser Klimaabkommen. Superreiche und Ölindustrie spenden Millionen Dollar. UMWE86-V15
weiterlesen