Ehrfurcht Vor Allem Leben
Gemeinnützige Gemeinschaft zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens der Menschen und des respektvollen Umgangs mit der Natur. Vernetzungsplattform für alle Initiativen, Gruppen und Vereine, die sich zum EVAL-Prinzip bekennen und zur Verbreitung des EVAL-Info-Systems (EIS).

SCHLAGWORTE


Insektentod und Folgen

Ornithologe und Verhaltensforscher Prof. Dr. Peter Berthold: Insekten in letzten 30 Jahren zu 80% durch Biozide, Insektizide, Neonicotinoide, Verkehr und Lichtverschmutzung ausgerottet. Mao hat in China in den 1980zigern alle Vögel umbringen lassen, dadurch Schädlinge, Heuschrecken usw. Ernten vernichtet. 50 Millionen Chinesen gestorben. Bienenbestäubung von Hand in China und Kalifornien.weiterlesen
weiterlesen

Artensterben gigantisch

Ornithologe und Verhaltensforscher Prof. Dr. Peter Berthold: Der leidende Einzug des stummen Frühlings. Seit 1800  80% der Vögel verloren. In Deutschland 10 Mio. Rebhühner, heute vielleicht noch 20.000. Wir holen aus Feldern heraus, koste es was es wolle. Klimaveränderung weit kleineres Problem als Artensterben. TIER21-V04
weiterlesen

Bedingungsloses Grundeinkommen

Von 7 Mrd. Menschen hungert jeder 9. Mensch. Genug für alle da, Ressourcen besser verteilen. In Deutschland jedes 5. Kind unter Armutsgrenze. Schüler lernen besser ohne Druck. Angst vor Armut und sozialem Abstieg. Menschliche Grundrechte sicherstellen. GESE75-V07
weiterlesen

Utopien und Wirklichkeit

Ist BGE eine Utopie? Götz Werner, Gründer dm-Markt Konzern: Alles was heute selbstverständlich ist, war einmal eine Utopie. Noch vor 1. Weltkrieg haben gebildete deutsche Männer Wahlrecht für Frauen abgelehnt weil sie nicht denken können. GESE75-V06
weiterlesen

Ein Jahr BGE in Berlin

Berliner Initiative sammelt Geld für BGE-Experimente. Gründer IT-Unternehmer Michael Bohmeyer. Götz Werner Gründer dm-Markt Konzern: Vertrauen ist besser als Kontrolle. Der Mensch gehört zur Gesellschaft und ist nicht mehr vergessen. Zeig mal was du kannst. Gesellschaftliche Stimmungslage nachhaltig und dramatisch verändern. GESE75-V05
weiterlesen

Finnland  Experiment

In Finnland wurde ein BGE-Experiment durchgeführt. Menschen die den Stress loswurden ständig zum Arbeitsamt zu gehen wurden kreativ tätig. Für Leute die arbeiten wollen ist BGE sehr motivierend. GESE75-V03
weiterlesen

Ökologische Landwirtschaft

Klöckner Julia  CDU Bundeslandw.Ministerin: Nicht ökologische gegen konventionelle Landw. ausspielen. Was ist nachhaltig? 2 Mrd. Menschen mehr ernähren kann ökolog. Landw.  nicht schaffen. Nicht jede Familie kann sich ökolog. hergestellte Lebensmittel leisten. UMWE50-V62
weiterlesen

Wachstum Verkehr

Klimapolitik ist für 88% der Deutschen wichtig, aber nicht wenn es um das eigene Verhalten geht. Beispiel Auto: Spritfresser SUV + 22,5%. Beispiel Flugverkehr: +187% Sitzplatzangebot, +67% Passagiere. Beispiel Kreuzfahrten: seit 1995: +870% UMWE50
weiterlesen

Veränderte Atmosphäre

Jahrhundertsommer 2003 jetzt schon wieder. Veränderungen in der Atmosphäre. Blockade-Wetterlagen durch Jet-Stream in 10-12 km Höhe. Einfluß durch das Abschmelzen des arktischen Meereises. UMWE50-V59
weiterlesen

Klimawandelkosten

Baerbock Annalena B90/Grüne: Klimawandelkosten 2017 in Deutschand ohne Landwirtschaft 2 Mrd. €, weltweit 137 Mrd. €. Münchener Rückversicherung: bis 2050 in Deutschland 800 Mrd. € Klimaschäden, unfinanzierbar. UMWE50-V58
weiterlesen

Klimapolitik ändern

Prof. Schellnhuber PIK: Schwankungen des Klimas werden immer größer, massive Pendelausschläge. Baerbock Annalena B90/Grüne: Wissenschaft nicht in Frage stellen, verantwortungsvolle Klimapolitik ist überfällig. Notwendig sind Kohleausstieg, andere Landwirtschaft, Verkehrswende. UMWE50-V57
weiterlesen

Erde vollkommen verändert

Schellnhuber, Prof. PIK: wenn wir weitermachen wie bisher dann Erderwärmung um bis zu 5°. Neue Weltkarte nötig da große Teile der Erde unbewohnbar, gewaltige Migrationsbewegungen. Afrika wird zum hoffnungslosen Fall. Witz: Fall vom Empire State Building, am 2. Stock vorbei: bisher gutgegangen. UMWE50-V52  
weiterlesen