Ehrfurcht Vor Allem Leben
Gemeinnützige Gemeinschaft zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens der Menschen und des respektvollen Umgangs mit der Natur. Vernetzungsplattform für alle Initiativen, Gruppen und Vereine, die sich zum EVAL-Prinzip bekennen und zur Verbreitung des EVAL-Info-Systems (EIS).

SCHLAGWORTE


Arm Reich in Deutschland erschreckend

Reiche werden in Deutschland immer reicher, Arme immer ärmer. Laut Prof. Hartmann eine Gefahr für die Demokratie. Untersuchungen von OECD, Eurostat und DIW. Seit 2000 Zunahme von Armut und Reichtum wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Erschreckende Ergebnisse. GESE20-V53
weiterlesen

Ängste und Sehnsucht

Viele Reiche haben Verlustängste ihr Geld zu verlieren und Zielscheibe von Verbrechen zu werden. Sehnsucht nach Sicherheit. Angst vor Entführung, Kidnapping und Einbruch. GESE20-V72
weiterlesen

USA größte Ungleichheit

In USA haben Reiche große politische Macht. Die Hälfte der Abgeordneten sind Millionäre. Ungleichheit in USA am größten. Bildung ist Luxus. Beste Universitäten sind privat mit hohen Studiengebühren. GESE20-V67
weiterlesen

Vermögensungleichheit Österreich und Deutschland

Vermögensungleichheit in der Euro-Zone nirgendwo so extrem wie in Österreich und Deutschland. Zahl der Stiftungen stark gestiegen. 1.000 Mrd. € für Luxusgüter. Reiche schotten sich ab und bleiben unter sich. GESE20-V60
weiterlesen

Zusammenhalt geht verloren

Arm Reich in Deutschland weiter auseinander als jemals zuvor. Der Zusammenhalt der Gesellschaft geht verloren. Deutschland läuft Gefahr sich politisch zu spalten und sogar zu radikalisieren. Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit für alle Teile der Gesellschaft. GESE20-V58
weiterlesen

Die dunkle Zukunft unserer Meere

Zusammenfassung für Eilige: Die Meere bedecken 2/3 der Erdoberfläche und scheinen viel zu groß, um durch den Menschen beeinflusst werden zu können, was immer wieder auch als Argument der Realitätsverweigerer kommt. Die Wirklichkeit sieht leider anders aus, wir haben es geschafft die Meere in schwere Not zu bringen. Durch Altlasten,weiterlesen
weiterlesen

Nahrungsmittel-Industrie macht Arme krank

Die US-Nahrungsmittel-Industrie gibt jährlich 30 Mrd. Dollar für Werbung aus. Am stärksten werden die ungesündesten Produkte beworben. Prof. Freudenberg, Öffentliche Gesundheit New York: Werbung ganz gezielt auf Arme gerichtet, dadurch „Nahrungsmittelwüsten“ und Armutsstress. Bei Wahlen schonungsloser Lobbyismus der Nahrungsmittel-Industrie. Die Wirtschaft kontrolliert die Politik. PREL08-V09
weiterlesen

Profit-Interessen und Übergewicht

Die Deutschen werden immer dicker: Jede zweite Frau und 2 von 3 Männern sind übergewichtig u.a. durch zu viel Fett, Salz, Zucker. Profit-Interessen der Nahrungsmittel-Industrie werden mit massiver Werbung für ungesunde Nahrungsmittel erreicht. PREL08-V05
weiterlesen

Chomsky Zerstörung Menschheit

Der renommierte MIT-Wissenschaftler Noam Chomsky warnt eindringlich vor der Möglichkeit der Zerstörung menschlichen Daseins. Das ist die Konsequenz marktwirtschaftlicher Prinzipien ohne Berücksichtigung der Folgekosten für die Allgemeinheit.
weiterlesen

Artensterben in Deutschland

Ornithologe und Verhaltensforscher Prof. Dr. Peter Berthold: Wir müssen uns über die ernsthaften und wichtigen Dinge des Lebens verständigen und Politiker zwingen, nicht ständig andere Dinge als noch wichtiger darzustellen. Das ganze billige Schrottfleisch aus Massentierhaltungen der Schweinebarone und Putenfürsten nicht mehr essen, mit jedem Stück Fleisch vernichten wir wasweiterlesen
weiterlesen

Indien China General Singh

Ringen um Ressourcen, vor allem Wasser. Flüsse in Indien und China bringen weniger als benötigt wird. Krieg um Wasser bereits in Indien passiert mit Kämpfen und vielen Toten.
weiterlesen

Planet ausgenommen

Wir haben den blauen Planeten in knapp 200 Jahren ausgenommen und umgebaut. Öl und Gas wurden verheizt und in die Luft geblasen. Wer kann reißt sich das Lebenswichtige unter den Nagel.
weiterlesen