Ehrfurcht Vor Allem Leben
Gemeinnützige Gemeinschaft zur Förderung des friedlichen Zusammenlebens der Menschen und des respektvollen Umgangs mit der Natur. Vernetzungsplattform für alle Initiativen, Gruppen und Vereine, die sich zum EVAL-Prinzip bekennen und zur Verbreitung des EVAL-Info-Systems (EIS).

Der Klimawandel: Bedrohung der Menschheit

Zusammenfassung für Eilige: Zur Einleitung einmaliges Video (ca. 5min) vom Abbrechen gewaltiger Eisberge, größer als die Spitze von Manhatten. Eindringliche Warnungen von Wissenschaftlern, Journalisten, Militärs und Politikern rund um den Globus verhallen ohne dass die Regierungen wirklich durchgreifende Maßnahmen starten. Die Folgen des Klimawandels, die bereits heute massiv spürbar sind,weiterlesen
weiterlesen

Plastiktüten Verbot

250 Milliarden Plastiktüten pro Jahr in Europa. Recycling in EU: 6%. Plastik verbleibt bis 450 Jahre im Meer, 94% aller Nordseevögel haben Plastik im Magen. Staaten ohne mächtige Industrielobby haben es geschafft den Plastiktütenverbrauch radikal zu senken bzw. ganz zu verbieten: Irland, Bhutan, Bangladesh, Tansania, Ruanda und Kalifornien. EVAL-Datenbank: UMWE02-V06-Plastiktüten-Verbot-3min-
weiterlesen

Gewaltige Anstrengungen für Friedenserhalt

Wir sind dabei unseren Planeten grundlegend zu verändern. Gewaltige Anstrengungen für Friedenserhalt. Noch haben wir alle Chancen, aber die Uhr läuft ab, noch in unserer Generation EVAL-Datenbank: KRIE03-V01-Gewaltige Anstrengungen für Friedenserhalt-1min-
weiterlesen

Prognose 2050 mehr Plastikmüll als Fische

Forscher/innen schreiben http://science.orf.at/forscherinnen Linktipps http://science.orf.at/linktipps http://science.orf.at/v2static/storyimages/site/science/20141250/plastik_ti_ap_title.jpg Prognose: 2050 mehr Plastikmüll als Fische Bis 2050 wird einer Studie zufolge mehr Plastikmüll in den Weltmeeren schwimmen als Fische. Schon jetzt gelangen laut den Angaben jedes Jahr mindestens acht Millionen Tonnen Plastik in die Meere. Das entspricht einer Lkw-Ladung Plastikmüll pro Minute. Kategorie:weiterlesen
weiterlesen

Seeblind: Warnung Noam Chomsky MIT

Der renommierte MIT-Wissenschaftler Noam Chomsky warnt eindringlich vor der Möglichkeit der Zerstörung menschlichen Daseins. Das ist die Konsequenz marktwirtschaftlicher Prinzipien ohne Berücksichtigung der Folgekosten für die Allgemeinheit. EVAL-Datenbank: KAPI02-V36-Seeblind 8 1 Warnung Noam Chomsky MIT
weiterlesen

Warnungen der Wissenschaftler und Journalisten:

Bitte noch um etwas Geduld! Dieser Beitrag ist zur Zeit noch in Bearbeiterung. Aktuelle Beiträge keine weiteren Informationen vorhanden zur Evaluierung zurückkeine weiteren Informationen vorhanden      
weiterlesen