Amazon und Arbeitsplätze

Jean-Baptiste Malet Investigativ-Journalist: Arbeitskräfte nach kurzer Zeit ruiniert. Gesellschaft trägt die Kosten und Amazon zahlt nicht einmal alle Steuern. Politiker gelockt mit Arbeitsplätzen. Glückliche Menschen nur zu Beginn. Vom amerikanischen Traum zum chinesischen Alptraum.

Amazon Bilanz Arbeitsplätze

Jean-Baptiste Malet Investigativ-Journalist: Amazon schafft und vernichtet Arbeitsplätze. Neue Studie Bilanz in USA: 149000 Stellen weniger. Zerstörung sozialer Beziehungen zu den Geschäften. Verstärkung Wut der Menschen. Amazon ist ein Wagnis, kein demokratisches Gegengewicht. Mehr Kontrolle.

Amazon gegen Alibaba

Amazon muß wachsen, aber in China ist der Erzrivale Alibaba. Brad Stone Autor und Wirtschaftsjournalist: Alibaba macht Expansion in Asien und anderen Teilen der Welt schwierig. Evgeny Morozov Autor und Netztheoretiker: Geopolitik spielt grosse Rolle. China besonders ehrgeizig als Dienstleistungsanbieter für künstliche Intelligenz und Cloud-Technologie weltweit.

Amazon Rattenfänger

Geschickte Nutzung von Steuerschlupflöchern, Rattenfänger von Hameln: abgerechnet wird am Schluss. Städte treten Macht an Amazon ab, irgendwann Rechnung zahlen. Cooper Smith Berater und Amazon-Analyst: größter Vermittler von Waren auf der ganzen Welt. Gewaltige Mission, alle Bereiche fusionieren.

Amazon web services

Siehe auch TECH54-V27 Alle Daten die wir Amazon schenken werden von amazon web services (aws) gespeichert und analysiert. NASA, CIA, Netflix benutzen aws, es ist nahezu unmöglich sich in der digitalen Welt zu bewegen ohne mit aws zu tun zu haben. Brad Stone Autor und Wirtschaftsjournalist: aws wächst am schnellstenweiterlesen

Amazon psychologisch

Noam Cohen, Autor und Medienjournalist: zu jeder Zeit alles bekommen gibt dir unglaubliche Macht. Kein Vertrauen in dich selbst, Welt auf Haus, Telefon und PC begrenzt. Vereinsamung. Dieses Hochgefühl des machtvollen, privilegierten Verbrauchers braucht keine Demokratie mehr, die auf Konsens beruht.