Kern Abschiedsrede-Demokratie

Der bis 2017 amtierende Bundeskanzler Christian Kern in seiner Abschiedsrede vor dem Nationalrat am 25.10.2018: US-Historiker Fritz Stern: in Jugend Demokratie zerstört und am Ende des Lebens wird der Kampf wieder geführt. Demokratie braucht Rationalität und Geschichtsbewußtsein. Reichskristallnacht.

Kern Abschiedsrede-Virus Antiaufklärung

Der bis 2017 amtierende Bundeskanzler Christian Kern in seiner Abschiedsrede vor dem Nationalrat am 25.10.2018: Der politische Kampf ums goldene Kalb. Die Werte der Aufklärung werden immer weniger. Der Westen und seine Alliierten sind vom Virus der Antiaufklärung angesteckt. Demokratie ist zerbrechlich.

Zusammenhalt geht verloren

Arm Reich in Deutschland weiter auseinander als jemals zuvor. Der Zusammenhalt der Gesellschaft geht verloren. Deutschland läuft Gefahr sich politisch zu spalten und sogar zu radikalisieren. Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit für alle Teile der Gesellschaft. GESE20-V58