Schwerwiegende Folgen in der Jugend

Wenn es im frühen Alter keine Unterstützung bei guter Bindung zur Mutter gibt, sind die Folgen bei 19-Jährigen:  Störung des Sozialverhaltens, Sucht u.ä. In Österreich sind 324.000 Kinder und Jugendliche armutsgefährdet. Weniger Sozialkontakte, dafür mehr gesundheitliche Probleme, Schulabbruch, keine Jobs. EVAL-Datenbank: POLI35o-V33-Kinderarmut in Ö-1-2min-Zitat ORF2-Report 10.7.2018-Kinderprobleme/Jugendprobleme/